Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinik Lindenberg
Tel. 08381/809-0  (24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinik Lindenberg
Dr.-Otto-Geßler-Platz 1
88161 Lindenberg
Anfahrt

Die Zentrale Notaufnahme finden Sie links an der Pforte vorbei beim chirurgischen Sekretariat. Bitte melden Sie sich gleich an der Pforte beim Haupteingang. Ab 22 Uhr bitte über den Seiteneingang links am Haus bei der Zufahrt der Rettungswägen klingeln.

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

Unser Ziel
Beste Versorgung und höchste Sicherheit für unsere Patienten 

Patientensicherheit

Um die Sicherheit und die Kontinuität der Behandlungen zu gewährleisten, arbeiten wir mit speziellen Leitfäden. Unsere medizinischen und pflegerischen Verrichtungen sind an die nationalen Behandlungsstandards des Deutschen Netzwerks für Qualitätsentwicklung in der Pflege angepasst.

Hygiene

Unsere Klinik gewährleistet eine moderne patientenorientierte Hygiene. Schwerpunkte sind: die Prävention von Infektionen, die Bekämpfung von multiresistenten Erregern, die Schaffung standardisierter und für jedermann nachvollziehbarer Handlungsabläufe im Hygieneplan sowie die laufende Überwachung aller erforderlichen Maßnahmen.

Mehr zu Hygienemanagement

Qualitätsmanagement

In den Kliniken der Schwesternschaft München stellt die Qualitätspolitik einen unverzichtbaren Bestandteil der Unternehmensstrategie dar. Ziel ist es, durch ein umfassendes Qualitätsmanagement ein gleichmäßig hohes Leistungsniveau sicherzustellen.

Klinisches Risikomanagement

Um Fehler oder Risiken in der Patientenversorgung zu verhindern und somit die Sicherheit zu erhöhen, wurde in unseren Kliniken ein klinisches Risikomanagement eingeführt. In regelmäßigen Abständen werden Risikoanalysen, auch von externen Fachexperten, durchgeführt. Dabei kommen alle internen Abläufe auf den Prüfstand und werden bei Bedarf optimiert.